©All Rights Reserved bewusstseinscoach.net

Hallo, ich bin Ingo Skirlo!

Berater/Autor/Blogger/Trainer

Du bist der Schlüssel zum Verständnis. Ich bin kein Therapeut, maximal ein Begeliter..

Mein Name Ingo (Germanische Bedeutung / Übersetzung) - Inhaber des guten und der Beschützer.

Ich wuchs als waches Kind,in einem sehr behüteten Elternhaus auf, wobei dies durch starke Ego´s meiner Eltern, eher rational, anstatt liebevoll geschah. Dies förderte natürlich ein enormes Ego in mir zu Tage. Ich hatte das "Glück" in diesem Leben, viel Leid bewusst zu erfahren. Ob es Tod, Verlust, Angst, Schmerz, Verzweiflung, Sehnsucht, Verlangen, Neid, oder welchen andere Emotionsauslöser man sich auch denken mag, ich erlebte es. Anfangs geschah dies unbewusst, doch nach vielen weiteren Schicksalsschlägen, rückte dieser Zustand immer weiter in mein Bewusstsein. Ich fing an die Zusammenhänge zu begreifen und zu analysieren. Es zeichnete sich immer ein klares Muster ab. Somit lag plötzlich der Schlüssel zur Lösung direkt vor mir. Durch meine Reisen und spirituellen Erlebnissen, verstand ich, dass man Wissenschaft und Spiritualität verbinden sollte, um das große Ganze sehen zu können.

Du kannst nur über etwas reden, wenn Du es auch erlebt hast!.

Ich beschrieb mich immer als Robin Hood, ohne Strumpfhosen. Was ich damit sagen will ist folgendes, sobald ich eine nach Hilfe suchende Hand erblicke, kann ich nicht anders als sie zu ergreifen. Dies geschieht nicht aus Mitleid, sondern aus tiefer Liebe, Gutes zu tun, um andere auf ihrem Weg zu begleiten.

In deinem Inneren, schlummert dein äußerer Frieden.

Viele Menschen fragen sich gerade in Zeiten wie diesen, wo ihr Platz auf dieser Welt ist und was der Sinn des Lebens ist. Der Mensch hat verlernt die Wahrheit zu sehen. Wenn ich nun von Wahrheit spreche, dann stelle ich mich nicht auf eine Stufe mit Gott, sondern ich spreche über universelle Wahrheiten. Töten ist nicht gut, dass ist eine universelle Wahrheit und wird in keinem Universum eine gute Tat sein. Eine andere universelle Wahrheit ist es, dass dein Aussen dein Innen spiegelt. Ein Beispiel: Du bist ein Mensch der sehr viel Wert auf sein äußeres legt, nun was sagt das über diesen Menschen aus. Vereinfacht gesagt, herrscht in seinem inneren ein Saustall. Der Mensch neigt dazu, seine inneren Konflikte im Aussen zu kompensieren. Doch zwangsläufig kann diese Strategie nie zu innerem Frieden führen. Es führt nur ein Weg zu dir und dieser führt über dich! Paradox? Ich denke bei genauerer Betrachtung wird dir klar, dass keine Trennung existiert. Solltest du unglücklich sein und versuchst dies durch Befriedigung in der materiellen Welt zu kompensieren, wird dich das Universum immer und immer wieder die Gleiche Erfahrung machen lassen.

Warum Entscheidung eine Illusion ist.

"Entscheidung ist eine Illusion. Entstanden zwischen denen mit Macht und denen ohne." Merowinger. Jetzt mag man denken, dass man doch eine Entscheidung selbst fällt, doch in Wirklichkeit ist eine Entscheidung nur ein Effekt. Man entscheidet sich auf Grundlage von anerlernten Mustern, Bequemlichkeiten und Vorteilen. Je nachdem wie weit dein Bewusstsein entwickelt ist, hast Du Macht über dich, oder Du wirst vom Ego gelebt. Also bist derjenige mit Macht und zugleich der ohne. Erkennst Du nun den Schlüssel zu dir? Wenn Du dein Ego zügeln möchtest, bisher nur keinen Weg gefunden hast, helfe ich dir gern auf deinem Weg.

Die Unendlichkeit, Ursache und Wirkung.

Unser Unterbewusstsein folgt ständig kausalen Zusammenhängen. "Du hast Hunger, also musst Du essen". Ursache und Wirkung in einem wunderbar anschaulichen Beispiel. Wenn ein Mensch sein Leben im Unterbewusstsein führt, handelt ein Instinkt, welcher über dein gesamtes Leben von Dir trainiert wurde. Dein Ego! Dieses Ego kennt nichts anderes als Kausalität. (Ursache und Wirkung) Daher sind auch die Handlungen dieser Person sehr kausal. Man bleibt ein ewiger Sklave dieser Kausalitätsschleifen, bis du Sie entdeckt hast und einen Weg hinaus findest. Das Warum, Wieso oder Weshalb, dein Hinterfragen der Realität, ist der Schlüssel einer weiteren Tür ins Erwachen.

Unbox your life.

Sprenge deine Ketten, verlass den Käfig, raus aus der Schachtel die du dein Leben nennst. Etwa 95% der Menschen, leben Ihr Leben nach anerlernten Mustern. Diese Prägung beginnt im Kleinkindalter. Aus diesen erlernten Fakten, strikt der Mensch sich dann sein "ICH" zusammen. So entsteht zum Beispiel: "Ich kann das und das nich, Ich werde das nie lernen, Ich bin es nicht wert und noch sehr viele andere Hindernisse, welche doch von uns selbst gesetzt wurden. Versuche jeden Tag, deinem Denken etwas mehr Raum zu geben. Stück für Stück. Du wirst merken, wie dir plötzlich Dinge leicht fallen, von denen Du nie glaubtest sie erreichen zu können. Hast Du das Problem erkannt und suchst etwas Unterstützung auf deinem Weg. Meld dich bei mir und wir gehen ein Stück zusammen.